Dr. Anuschka Lütkehaus

Vita
1995-2002 Medizinstudium an der Universität Heidelberg
1999 Promotion mit dem Thema: „Die essentielle Rolle des Transkriptionsfaktors NF-KappaB an der Downregulation der peroxisomalen Enzyme Acyl-CoA-Oxidase und Katalase in TNF-a behandelten humanen und Ratten-Hepatozyten“ bei Prof. Dr. H. D. Fahimi, Institut für Anatomie und Zellbiologie der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
2002-2006 Assistenzärztin in Weiterbildung an der Abtlg. für Innere Medizin im St. Josefskrankenhaus Heidelberg, Prof. Dr. Hasslacher
2004 Approbation als Ärztin (Regierungspräsidium Stuttgart)
2007-2008 Assistenzärztin in Weiterbildung Allgemeinmedizin/Proktologie in der Praxis Dres. Kühn/Meißner, Heidelberg
2008-2009 Assistenzärztin in Weiterbildung Allgemeinmedizin in der Praxis Dres. Neureither/Schumacher in Heidelberg
2009 Facharztanerkennung Allgemeinmedizin (Landesärztekammer Baden-Württemberg)
2010-2011 Weiterbildungsassistentin für Proktologie am End- und Dickdarm-Zentrum Mannheim
2011 Zusatzbezeichnung Proktologie (Landesärztekammer Baden-Württemberg)
2011 Allgemeinmedizinerin mit dem Schwerpunkt Koloproktologie am End- und Dickdarm-Zentrum Mannheim

Mitgliedschaften

  • Berufsverband der Coloproktologen Deutschlands (BCD)
  • Deutsche Gesellschaft für Koloproktologie (DGK)

End- und Dickdarm-Zentrum Mannheim
Bismarckplatz 1
D-68165 Mannheim
Tel. 0621 / 12 34 75-0
Fax 0621 / 12 34 75-75
Email mail@enddarm-zentrum.de

Hotline für Privat-Patienten
(+49) 0621 / 12 34 75-15

Terminanfrage Online