Nehmen Sie Kontakt auf

Lassen Sie sich einen Termin geben - vorbeugen heißt, Schäden vermeiden

End- und Dickdarm-Zentrum Mannheim
Bismarckplatz 1
68165 Mannheim

Unsere Sprechzeiten:
Mo-Fr 8-12 Uhr und 13-16.45 Uhr

Fon (+49)-(0)621-1234 75-0
Fax (+49)-(0)621-1234 75-75
mail@enddarm-zentrum.de

Hotline für Privat-Patienten
(+49) 0621 / 12 34 75-15

Bei akuten und dringenden Notfällen außerhalb der Sprechzeiten können Sie sich an den ärztlichen Notdienst wenden:
(+49)-116117 (keine Vorwahl!)
Oder Sie wenden sich an die Klinik:
(+49)-0621-383 2333

Sollten Sie Ihren vereinbarten Termin nicht einhalten können, geben Sie uns bitte unbedingt rechtzeitig Bescheid!

Wir möchten für Sie einen Praxisbesuch so angenehm und reibungslos wie möglich gestalten. Damit Sie nicht länger als nötig warten müssen, vereinbaren Sie bitte rechtzeitig einen Termin.

Zu der ersten Besprechung bringen Sie unbedingt Ihre

  • früheren Krankenbefunde,
  • Ihre Versicherungskarte
  • und den ausgefüllten Fragebogen mit.

Hier finden Sie die "grüne Patienteninformation".

Haben wir Ihre Versicherungskarte einmal zu Quartalsbeginn gelesen, können Sie Rezepte und Überweisungen später auch telefonisch bei uns bestellen.

Akut Erkrankte erhalten selbstverständlich rasche Hilfe, da wir Notfälle meist kurzfristig einplanen können. Dies kann dann jedoch die vereinbarten Termine durcheinander bringen, haben Sie hierfür bitte Verständnis.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Koloproktologische Gemeinschaftspraxis Dr. med. Freya Reinhard, Allgemeinmedizinerin Dr. med. Jan Kirsch, Hautarzt Prof. Dr. med. Alexander Herold, Viszeralchirurg Dr. med. Heike Schmidt, Chirurgin Prof. Dr. med. Dieter Bussen, Viszeral- und Gefäßchirurg Dr. med. Andreas Joos, Chirurg Dr. med. Simone Berkel, Allgemeinmedizinerin Dr. med. Anuschka Lütkehaus, Allgemeinmedizinerin Partnerschaft
Bismarckplatz 1
68165 Mannheim

Vertretungsberechtigte Gesellschafter:

Allgemeinärztin Dr. med. Simone Berkel, (Arzt) Viszeral- und Gefäßchirurg Prof. Dr. med. Dieter Bussen, (Arzt) Viszeralchirurg Prof. Dr. med. Alexander Wilhelm Herold, (Arzt) Chirurg Dr. med. Andreas Karl Joos, Hautarzt Dr. med. Jan Kirsch, Allgemeinärztin Dr. med. Anuschka Lütkehaus, Allgemeinärztin Dr. med. Freya Reinhard, Chirurgin (Ärztin) Dr. med. Heike Schmidt

Kontakt:

Telefon: 0621-1234 75-0
Telefax: 0621-1234 75-75
E-Mail: mail@enddarm-zentrum.de

Registereintrag:

Eintragung im Partnerschaftsregister.
Registergericht: Amtsgericht Mannheim
Registernummer: PR 700405

Umsatzsteuer:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE220087812

Aufsichtsbehörde:

Kassenärztliche Vereinigung Nordwürttemberg
Kesslerstr. 1
76185 Karlsruhe

http://www.kvbawue.de/

Zuständige Landesärztekammer:

Bezirksärztekammer Nordbaden
Kesslerstr. 1
76185 Karlsruhe

http://www.aerztekammer-bw.de

Berufsbezeichnung und berufsrechtliche Regelungen

Berufsbezeichnung: Arzt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: Berufsordnung für Ärzte und Ärztinnen in Baden-Württemberg
Regelungen einsehbar unter: http://www.aerztekammer-bw.de/20/arztrecht/05kammerrecht/bo.pdf

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

Name und Sitz des Versicherers:
Janitos Versicherung AG
Im Breitspiel 2-4
69126 Heidelberg
http://www.janitos.de

Geltungsraum der Versicherung: Deutschland

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Einleitung

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Jegliche Daten, die Sie über die Webseite http://www.enddarm-zentrum.de/ zur Verfügung stellen, werden im Einklang mit den anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben und genutzt. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

1. Allgemeines

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogener Daten.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:

Koloproktologische Gemeinschaftspraxis Dr. med. Freya Reinhard, Allgemeinmedizinerin; Dr. med. Jan Kirsch, Hautarzt; Prof. Dr. med. Alexander Herold, Viszeralchirurg; Dr. med. Heike Schmidt, Chirurgin; Prof. Dr. med. Dieter Bussen, Viszeral- und Gefäßchirurg; Dr. med. Andreas Joos, Chirurg; Dr. med. Simone Berkel, Allgemeinmedizinerin; Dr. med. Anuschka Lütkehaus, Allgemeinmedizinerin; Partnerschaft

Bismarckplatz 1
68165 Mannheim
Deutschland
Telefon: +49 (0)621 1234750
Telefax: +49 (0)621 12347575

E-Mail: mail@enddarm-zentrum.de

Datenschutzbeauftragter
Michael Westermann
INTE Informationstechnologie GmbH
Kleiner Anfang 26
68305 Mannheim

2. Automatische Datenerfassung

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie uns keine Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 I S. 1 f DSGVO): Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit Ihres Webseitenbesuchs, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, die jeweils übertragene Datenmenge, die Website, von der die Anforderung kommt, der von Ihnen genutzte Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche sowie der Name Ihres Access-Providers, Sprache und Version der Browsersoftware.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken.

Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Die genannten Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

3. Kontaktaufnahme

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über unsere E-Mail Adresse(n) Kontakt aufzunehmen. Hierdurch teilen Sie uns zumindest Ihre gültige E-Mail-Adresse mit. Dies ist auch erforderlich, damit wir wissen, von wem die Kontaktaufnahme stammt und um auf Ihr Anliegen antworten zu können. Weitere in Ihrer E-Mail enthaltene Angaben können Sie uns freiwillig mitteilen.

Die Datenverarbeitung zum Zweck der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die aufgrund Ihrer Kontaktaufnahme von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung bzw. Bearbeitung Ihres Anliegens automatisch gelöscht.

4. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schlüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Die Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden grundsätzlich auf Servern innerhalb von Deutschland oder zumindest der Europäischen Union gespeichert.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

5. Einbindung von Google Maps

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter 2. dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

6. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Sitzes wenden.

7. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 I S. 1 DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an mail@enddarm-zentrum.de.

8. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.enddarm-zentrum.de/edz/kontakt.html#datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.